Vielbesserland

In blauer Ferne liegt ein Land,
von dem wird viel erzählt.
Es soll ein weiter Weg hinführ’n,
wohl mitten durch die Welt.

Der eine hat den Weg erkannt
und geht ihn mit Verstand.
Der and’re sucht sein Leben lang
nach dem Vielbesserland.

Dort ist alles viel besser,
viel höher, viel schöner,
viel grüner, viel netter
und viel, viel bequemer.

Und viel, viel gerechter
als bei uns zu Haus.
Und auch viel gesünder,
man hält es kaum aus.

Doch wer das Land gesehen hat,
der lächelt still und schlau.
Der sitzt vergnügt vor seinem Haus
und küßt die eigne Frau.

Reinhard Lakomy

Von Daniel Fallenstein

Jahrgang 1982, Migrationshintergrund.