Verwahrlosung der politischen Sprache

Alexander Grau über den Quds-Marsch:

«Ob eine freiheitliche Gesellschaft so etwas aushalten muss, darüber kann man streiten. Die Verwahrlosung der politischen Sprache aber muss man mit Nachdruck begegnen – nicht nur bei den Ideologen des al-Quds.»